Katzenbetreuung während Ihrer Abwesenheit

Manchmal lässt sich eine vorübergehende Trennung zwischen Ihnen und Ihrer Fellnase nicht umgehen – sei es, Sie fahren in den Urlaub, müssen unvorhergesehen ins Krankenhaus oder haben andere auswärtige Verpflichtungen.

 

Gerne versorge ich Ihre Katze (n) mit allem was ihr Herz begehrt.

 

Neben der regelmäßigen Fütterung und dem Toilettenmanagment ist es aus meiner Sicht nicht weniger wichtig, dass Ihre Katze jemanden hat, der sich umfangreich in Form von täglichen Spieleinheiten mit ihr beschäftigt, damit das Alleinsein nicht zu sehr als negativ empfunden wird.

 

Ich besuche je nach Erfordernis Ihre Katze 1-2 x täglich zur intensiven Beschäftigung, ganz auf ihre Vorlieben abgestimmt.

 

Damit es Ihrer(n) Katze(n) während Ihrer Abwesenheit an nichts fehlt, ist ein vorheriges Kennenlernen sehr wichtig. In einem ausführlichen Gespräch erläutern Sie mir die Vorlieben und auch Abneigungen Ihrer Katze(n), ob Medikamente verabreicht werden müssen u.v.m., eben alles was wichtig ist.

 

Sehr gern halte ich die Verbindung zwischen Ihnen und Ihrem Liebling während Ihrer Abwesenheit über Kurzmittelteilung und MMS aufrecht.

 

Auf Wunsch übernehme ich auch die Pflege der Zimmerpflanzen und leere den Briefkasten.

Preise

bei einem Besuch je Tag
(je Besuch 60 Minuten)


bis zu 3 Tagen = 18,00* € je Tag
ab 4 - 7 Tage = 16,00* € je Tag
ab 8 - 13 Tage = 14,00* € je Tag
ab 14 Tage = 10,00* € je Tag
Bei Haushalten mit mehr als zwei Katzen mache ich Ihnen sehr gern ein individuelles Angebot.
* Zzgl. Fahrkosten. Mehr dazu entnehmen Sie bitte meinen AGBs.
Zzgl. Mehrkosten (5,00€) an Sonn- und Feiertagen.

bei zwei Besuchen je Tag

(je Besuch 30 - 45 Minuten)


bis zu 3 Tagen = 30,00* € je Tag
ab 4 - 7 Tage = 28,00* € je Tag
ab 8 - 13 Tage = 26,00* € je Tag
ab 14 Tage = 20,00* € je Tag
Bei Haushalten mit mehr als zwei Katzen mache ich Ihnen sehr gern ein individuelles Angebot.
* Zzgl. Fahrkosten. Mehr dazu entnehmen Sie bitte meinen AGBs.
Zzgl. Mehrkosten (7,00€) an Sonn- und Feiertagen.

Tierbetreuung kann steuerlich abgesetzt werden


Tierbetreuung in den eigenen 4 Wänden kann als haushaltsnahe Dienstleistung abgesetzt werden.
Bei Fragen zu dem Thema nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf.

Wichtige Information


Die Betreuung von Freigängern kann ich nur gewährleisten, wenn diese ordentlich gekennzeichnet bzw. gechipt und bei einem Haustierzentralregister wie Tasso registriert sind. Falls noch nicht geschehen, sollte die Registrierung vor der Betreuungszeit vorgenommen werden. Ich übernehme zudem keine Verantwortung für das Abhandenkommen einer Freigängerkatze.
Ein vernünftiger Impfstatus versteht sich von selbst. Mindestens gegen Katzenseuche und den Katzenschnupfenkomplex geimpft - Grundimmunisierung sollte vorhanden sein!

Anfrage

Sehr gern nehme ich hier bereits Ihre Wünsche entgegen. Dieses Formular ersetzt jedoch nicht das persönliche Kennenlern-Gespräch.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.